Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Wellington (City)
Nehmen Sie sich doch ein-zwei Tage Zeit und erkunden Sie Wellington. Diese mit nicht einmal 200.000 Einwohnern recht kleine Stadt ist viel, so ist Wellington die neuseeländische Hauptstadt und somit auch Sitz des Parlaments, durch ihre Lage, am südlichsten Ende der Nordinsel ist sie auch Verkehrsdrehscheibe zwischen der Nord- und der Südinsel Neuseelands. Außerdem befinden sich auch viele Galerien die internationaler und nationalen Kunstwerke ausstellen in der Stadt.
Streifen Sie doch einfach durch die Stadt und sehen Sie sich ein wenig um. In der exklusiven Haupteinkaufsstraße Lambton Quay befinden sich viele Geschäfte, die zu einem Bummel einladen, hier finden Sie auch topaktuelle internationale Mode, was in Neuseeland nur in wenigen Städten möglich ist.
Wellington
Foto von: Ian Trafford
Die Standseilbahn Wellington Cable Car ist eine der Hauptattraktionen der Stadt. Starten Sie die siebenminütige Fahrt direkt aus der Innenstadt und genießen Sie den Blick auf die Stadt. Die Fahrt endet auf einer Höhe von 122m am Aussichtspunkt Kelburn Heights. Direkt an der Endstation befindet sich ein Eingang des Botanic Gardens gehen Sie auf den Spazierwegen durch den Park zurück in die Stadt. Von November bis April blühen im Lady Norwood Rose Garden am unteren Ende des Parks die Rosen, nicht nur für die Augen ist dann ein Besuch in diesem Garten ein Genuss, sondern auch für die Nase, denn es riecht sehr betörend.

Und sollte Wellington seinem Namen als Windy City bei Ihrem Besuch alle Ehre machen, dann besuchen Sie doch die vielen verschiedenen Cafés und lassen sich von den Kaffeekreationen verwöhnen, dazu noch ein Stückchen Mud Cake oder ein leckeres Cookie und der Nachmittag ist gerettet. Angeblich ist das Verhältnis Einwohner zu Cafés nirgends so gut wie in Wellington.

Informationen zur Region Wellington bietet auch unser Reiseführer.

 
  • Neuseeland ist das Land der großen Abwechselung, kaum hat man sich an eine Landschaftsform gewöhnt kommt schon die Nächste. Wohl kein anderes Land vereint eine solche Vielfalt unterschiedlicher Landschaftsformen und Naturphänomene auf so geringer Fläche.
    weiter …