Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Tongariro Crossing
TongariroGilt als die schönste Tageswanderung Neuseelands. Das Tongariro Crossing ist eine anstrengende aber unglaublich schöne 7-8stündige Wanderung durch wechselhafte Vulkanlandschaft.
Die übliche Route beginnt im Mangatepopo Valley und beginnt mit einer relativ flachen Etappe über Holzstege, die zum Schutz der sensiblen Flora ausgelegt sind. Nach einer guten Stunde erreicht man die Soda Springs, zur richtigen Jahreszeit kann man sich hier an blühenden Butterblumen und Fingerhut erfreuen. Nach diesem ersten Teilabschnitt beginnt dann die Anstrengung. Steil führt der Weg hinauf, immer kürzer und langsamer werden die Schritte aber der Blick auf die umliegende Landschaft entschädigt sofort für die Mühen.
Besonders fitte Wanderer können noch einen Abstecher zum Mount Ngauruhoe unternehmen und so die Wanderung um ca. 3 Stunden ausdehnen, alle anderen gehen weiter zum South Crater und von dort zum Red Crater. Der Red Crater markiert den höchsten Punkt der Wanderung, während die Nase von dem aufsteigenden Schwefelgeruch gereizt wird, erfreuen sich die Augen an dem Farbspiel der erkalteten Lava. Red Crater
SeeWeiter geht es zum Emerald Lakes ein guter Platz um eine längere Pause einzulegen. An einem windgeschützten Platz kann man in Ruhe seine Mittagspause halten und den Blick dabei über den See schweifen lassen.
AbstiegDie größte Anstrengung ist vorbei und jetzt beginnt die Genießertour. Weiter geht es zum Central Crater und Blue Lake. Nach der Ketetahi Hütte ändert sich die Landschaft gewaltig, zuerst wandert man vorbei an Tussockgras und letztendlich führt der Weg durch einen angenehm kühlen, grünen Wald.
RundflugEin besonderes Highlight nach dem anstrengenden Tag ist ein Rundflug über das Vulkangebiet, dabei kann man die beeindruckende Vulkanlandschaft von oben genießen und das ein oder andere Foto schießen.
Einzelheiten über das Tongariro Crossing und schöne Fotos bietet die Seite www.tongarirocrossing.de. Übernachtungsmöglichkeiten in der Region Ruapehu finden Sie in unserem Reiseführer.
 
  • Ist die kleine Stadt Gore zwar die einzige größere Binnenortschaft des Southlands so ist sie trotzdem vom Wasser geprägt.
     
    weiter …