Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Pacific Coast Highway
Der Pacific Coast Highway führt vor allem Feinschmecker und Genießer auf eine 420 Kilometer lange interessante Reise aber auch für Abenteurer und Naturliebhaber gibt es entlang der spektakulären Küsten viel zu entdecken.
Zuerst geht es auf die beliebte Coromandel Halbinsel, mit dem kleinen Städtchen Coromandel, dem wilden Kauaeranga Valley, der beliebten Cathedral Cove und dem einmaligen Hot Water Beach findet man eine gute Mischung aus Künstlerheimat, unberührte Natur und Erholung am Strand vor.
Nach der Goldgräberstadt Waihi kommt man in die Region Bay of Plenty. Im beliebten Ferienort Mount Maunganui kann man so ziemlich jeder denkbaren Wasseraktivität nachgehen. Mount Maunganui steht für relaxte Atmosphäre und viel Sonne. Diese fruchtbare Region ist nicht nur das Hauptanbaugebiet der Kiwifrüchte, auch Avocados und weiteres Obst und Gemüse wird hier angebaut, dazu kommt noch der aufstrebende Weinanbau. Daher ist es kein Wunder, dass man in den Restaurants entlang der Strecke mit vielen regionalen Köstlichkeiten verwöhnt wird. Abenteurer sollten sich einen Besuch auf Neuseelands einzigem aktivem Meeresvulkan White Island nicht entgehen lassen. Auf dieser Insel spürt man die Urgewalten der Erde.
Im Eastland wird Maori-Brauchtum noch gelebt, man kommt an vielen kleinen Siedlungen der Maoris vorbei. In Te Kaha steht ein reichverziertes Versammlungshaus, das nach voriger Anfrage, besichtigt werden kann. Wer mehr über zeitgenössische Kunst der Maoris wissen möchte, sollte es nicht versäumen in Gisborne in das Tairawhiti Museum & Arts Centre zu gehen.
Der Highway führt bis Napier und somit in die Region Hawkes Bay, das führende Weinanbaugebiet Neuseelands. Testen Sie den üppigen Chardonnay, den lieblichen Merlot und den würzigen Cabernet Sauvignon und genießen Sie dazu ein delikates Essen mit einheimischen Köstlichkeiten.
Unterkünfte in den Regionen Coromandel, Bay of Plenty, Eastland und Hawkes Bay finden Sie in unserem Reiseführer.
Reiseübersicht:
Auckland
Coromandel
170 km
Coromandel
Mount Maunganui
180 km
Mount Maunganui
Whakatane
90 km
Whakatane
Ruatoria
270 km
Ruatoria
Gisborne
120 km
Gisborne
Napier
220 km
 
  • Die Glühwürmchen Neuseelands (Glow Worms Arachnocampa luminosa) sind nicht mit den europäischen Glühwürmchen oder Johanniskäfern verwandt, trotzdem ist es ein wunderbares Erlebnis sie, zum Beispiel beim Black Water Rafting, zu betrachten.
    weiter …