Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Nelson
Te Tau Ihu

Ein Stück Paradies im Nord-Westen der Südinsel, gesegnet mit drei Nationalparks (Abel Tasman, Kahurangi und Nelson Lakes) ist die Region Nelson selbst unter neuseeländischen Maßstäben etwas ganz Besonderes.

Die sonnigste Region Neuseelands zieht seit vielen Jahren vor allem Menschen mit viel Fantasie an. Mehr als 350 Künstler und Kunsthandwerker, leben in Nelson. Darunter befinden sich auch einige traditionelle und zeitgenössische Maori Künstler. Ihre Arbeit ist häufig von der außergewöhnlichen Schönheit der Region inspiriert. Auch auf Reisende wirkt die Gegend mit ihren schönen Küsten, Wäldern und Tälern wie ein Magnet, ist sie doch wie geschaffen zum ausruhen und genießen.
 
  • Banks Peninsula Die Straßen heißen plötzlich Rue Jolie oder Rue Balguerie aber nicht nur die Straßennamen sind hier französisch. 1838 ging Jean Francois Langlois mit seinem Walfängerschiff hier vor Anker und für kurze Zeit wurde die einzige französische Kolonie in Neuseeland gegründet.
    weiter …