Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Dunedin - Coastal Otago
Die Küste Otagos erstreckt sich vom Fluss Waitaki nördlich von Oamaru bis zum gewaltigen Clutha südlich von Dunedin.
Der Waitaki Bezirk ist ein Ort von unvergesslicher natürlicher Schönheit, der von der historischen Architektur Oamarus
noch ergänzt wird. Besucher werden vor allem durch die mannigfaltige Tierwelt und durch die idyllischen Fischerdörfer angezogen.
Der natürliche Hafen von Dunedin ist von langgezogenen Hügeln umgeben. Bereits vor mehr als vierhundert Jahren hat dieser Ort bereits die Maoris angezogen. Später wurde die Gegend von Walfänger, Goldsuchern und Einwanderern aus Schottland und China besiedelt. Unvergesslich auf Grund seiner historischen Architektur, aus weißem Kalkstein, ist Dunedin. Eine der am besten erhaltenen viktorianischen Städte der südlichen Hemisphäre. Am Rande der Stadt befindet sich eine unglaubliche Tierwelt – die seltensten Pinguine der Welt (Gelbaugen Pinguin), eine Albatross Kolonie und sowohl Pelzrobben als auch Seelöwen.
 
  • Der Kurort Hanmer Springs liegt landschaftlich schön gelegen zu Füßen der Southern Alps inmitten der Hanmer Plains. Während des ganzen Jahres kann man sich in diesem kleinen Ort verwöhnen lassen und sich gut vom alltäglichen Stress erholen.
    weiter …