Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Paraparaumu (Wellington)
Unter Paraparaumu wird häufig nicht nur der Ort Paraparaumu, sondern auch die benachbarten Orte Paraparaumu Beach, Raumati Beach und Raumati South verstanden. Das Gebiet erstreckt sich vom Fuße der Tararua Range bis zum Meer und bildet so, mit rund 22.000 Einwohnern, die größte Stadt an der Kapiti Coast.
Viele Menschen ziehen Paraparaumu Wellington vor, so wird in Wellington gearbeitet und im Hinterland der neuseeländischen Hauptstadt gelebt.
Die Stadt bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Vom kleinen Flughafen aus starten Rundflüge, Segelflugzeuge erheben sich in die Lüfte und Fallschirmspringer stürzen sich in die Tiefe. Autoliebhaber können sich im Southward Car Museum über 100 historische Fahrzeuge ansehen, darunter auch ein Cadillac von Marlene Dietrich und einer von Al Capone. Beliebt bei Familien mit Kindern, ist ein Ausflug zur Lindale Farm im Norden der Stadt. Die Besucher schauen sich die Tiere und das Leben auf einer Farm an und können frische Produkte kaufen und probieren, zu empfehlen ist vor allem das Eis.
Die nahe gelegene Kapiti Island zieht vor allem Naturliebhaber an, denn die Insel beheimatet eines der wichtigsten Vogelschutzgebiete Neuseelands und darf nur mit Genehmigung des Department of Conservation besucht werden.

 
  • Westlich des Lakes Omapere befindet sich der, 1862 von kanadischen Siedlern gegründete, Ort Okaihau.

    weiter …