Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Taranaki
Eltham (Taranaki)

Das Stadtbild von Eltham wird vor allem durch die schönen viktorianischen Gebäude geprägt. Das wirtschaftliche Treiben hingegen wird überwiegend von der Käsefabrik, dem größten Arbeitgeber der Region, beeinflusst.

weiter …
 
Hawera (Taranaki)
Neben den allseits präsenten Schafen, hat Neuseeland auch eine ausgeprägte Milchwirtschaft. In Hawera ist die größte Molkerei Neuseelands ansässig, täglich werden hier rund 13 Millionen Liter Milch verarbeitet und so ist es auch kein Wunder, dass man bei der Einfahrt in die Stadt von einem großen Kuhstandbild begrüßt wird.
weiter …
 
New Plymouth (Taranaki)
Gartenliebhaber sollten unbedingt nach New Plymouth fahren, dank des sonnigen Klimas wachsen in den Parkanlagen die schönsten Pflanzen. Besonders bekannt ist der Brookland Park in seinem Rhododendron Garten sind mehr als 300 Rhododendren Sorten zu finden.
weiter …
 
Opunake (Taranaki)
Wer den Surf Highway entlang fährt kann Opunake gar nicht verfehlen. Steigen Sie aus dem Auto aus und genießen Sie die herrlichen Strände und den historischen Spazierweg.
weiter …
 
Patea (Taranaki)

Im Süden der vielfältigen Region Taranaki liegt die Gemeinde Patea. Der hier beheimatete Patea Maori Club landete in den in den achtziger Jahren den immer noch beliebten Hit Poi-E.

weiter …
 
Stratford (Taranaki)
Mit ihrer Lage am östlichen Fuß des Mount Taranakis ist die kleine Stadt Stratford der optimale Ausgangspunkt für Wanderungen im Egmont Nationalpark.
weiter …
 
  • Ungewohnte Verkehrsschilder in NeuseelandIn Neuseeland gilt Linksverkehr, nichtsdestotrotz gilt die Regel: "Rechts vor Links". Ansonsten gibt es in Neuseeland die üblichen Verkehrsschilder oder sie sind selbsterklärend.

weiter …