Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Whakapapa Village (Ruapehu)
Das kleine Bergdorf Whakapapa Village ist der ideale Ausgangsort für Wanderungen im Tongariro National Parks. Einschließlich des beliebten Tongariro Crossings kann man von hier zu zahlreichen Touren aufbrechen.
Das Whakapapa Visitor Information Centre informiert umfassend über die vulkanischen Aktivitäten in der Region. Direkt hinter dem Visitor Centre startet der Whakapapa Nature Walk auf dem 15-Minuten-Spaziergang erhält man einen ersten Einblick in die einzigartige Flora des Tongariro National Parks.
Überragt das elegante Chateau Tongariro zwar den ganzen Ort und ist es schon von außen eine reine Augenweide, so finden sich im Ort auch Unterkünfte für schmalere Geldbeutel, unser Reiseführer informiert über weitere Angebote in der Region Ruaphu.

 
  • Fjordland NationalparkEin Blick auf die Karte und natürlich der Name verraten wofür der Fjordland Nationalpark berühmt ist. Vierzehn scharfe Einschnitte zerklüften die Südwest-Spitze der neuseeländischen Südinsel. Diese Einbuchtungen ziehen sich in feinen Verästelungen bis tief in das Land. Dazu kommt noch der 350 km2 große Lake Te Anau und so ergibt sich aus der Luft eine sehr beeindruckende (Wasser-)Landschaft.
    weiter …