Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Rotorua
Murupara (Rotorua)
Der kleine Ort Murupara ist vor allem für Angler und Jäger ein guter Ausgangsort. In den Flüssen Rangitaiki und Whirinaki River tummeln sich die Forellen und der nahe gelegene Te Urewera Nationalpark ist für seine guten Jagdmöglichkeiten bekannt.
weiter …
 
Rotorua (Rotorua)
In der Region Rotorua liegt die gleichnamige Stadt Rotorua. Die 76.000 Einwohner zählende Stadt ist eine der Haupttouristenattraktionen Neuseelands, kein Wunder, denn die geothermalen Kräfte der Erde treten hier, wie nur an wenigen Stellen der Welt, eindrucksvoll zu Tage. Geysire, Silikat-Terrassen, blubbernde Schlammlöcher zeigen welche Kräfte unter der Erdoberfläche herrschen.
weiter …
 
  • Mehr als 60 Gletscher kennzeichnen den Westland/Tai Poutini Nationalpark. Zwei davon, der Fox und der Franz Josef Gletscher sind weltweit die einzigen Gletscher die bis zu einem Regenwald erstrecken. Die Maoris nennen die Gegend Ka Roimata o Hinehukatere, "die Tränen des Lawinenmädchens". Laut einer Maori Legende ermutigte das wunderschöne Mädchen Hinehukatere ihren Liebhaber Tawe mit ihr die Berge zu besteigen. Tawe rutsche aus und stürzte zu Tode, Hinehukateres Tränen bilden die Gletscher.

weiter …