Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Glenorchy (Queenstown)
Glenorchy ist der ideale Ausgangspunkt für viele herausfordernde Wanderungen in die spektakuläre Landschaft des Dart, Rees, Caples, Routeburn und Greenstone Valleys.
Forellenangeln
Foto von: Blanket Bay
Wer nicht Wandern möchte kann die Ruhe auch bei einer Kayaktour auf dem Lake Wakatipu oder bei einem Ausritt an den Seeufern genießen. Der mit ca. 200 Einwohnern überschaubare Ort bietet zwar Übernachtungsmöglichkeiten und einige Cafés, doch sollte man alles notwendigen Einkäufe bereits im 50km entfernten Queenstown erledigen.
Urlauber, die auf der Suche nach dem Paradies sind sollten wissen, dass sich 18km von Glenorchy die Feriensiedlung Paradise befindet. Angler werden sich ziemlich sicher wie im Paradies fühlen, denn in den Flüssen tummeln sich die Regenbogen- und Bachforellen.
 
  • Ein Blick auf die Karte verrät in Bluff hat man das Ende der neuseeländischen Südinsel erreicht, was dabei aber nicht verraten wird, hier werden die besten Austern der Welt geerntet.
    weiter …