Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Nelson
Collingwood (Nelson)
Ursprünglich hieß der Ort Gibbstown und mit dem Goldrausch von 1857 wurden 1.500 Menschen in die Gegend gelockt. Auf Grund des enormen Zustroms gab es den Gedanken den Ort zu Neuseelands Hauptstadt heranwachsen zu lassen.
weiter …
 
Marahau (Nelson)
Der rund 500 Einwohnern zählende Ort Marahau liegt direkt am östlichen Eingang des Abel Tasman Nationalparks und ist somit ein idealer Ausgangspunkt für Besuche im Park.
weiter …
 
Motueka (Nelson)
In den Erntemonaten wächst die Bevölkerung der kleinen Stadt Motueka sprunghaft an, denn die umliegenden Farmer brauchen Hilfe bei Obst- und Hopfenernte und vor allem viele junge Reisende, die einige Monate mit Work and Travel in Neuseeland verbringen treffen sich dann in Motueka.
weiter …
 
Murchison (Nelson)
Wer ein "nasses" Abenteuer sucht ist in Murchison genau richtig. Der Ort ist umgeben von zahlreichen Flüssen. Kajak- und Kanufahren sind noch die harmlosesten Möglichkeiten.
weiter …
 
Nelson (Region Nelson)
Nelson ist eine der sonnigsten Städte Neuseelands und entweder die Sonne steigert die Kreativität oder sie zieht besonders viele Künstler an die Tasman Bay. Die Stadt ist bekannt für ihre vielen Galerien und Künstlerwerkstätten. Staunen Sie mit welcher Kreativität die verschiedensten Materialien verarbeitetet werden.
weiter …
 
Richmond (Nelson)
Richmond ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für viele Ausflüge in der schönen Region Nelson.
weiter …
 
St Arnaud (Nelson)
Wer den lieblichen Nelson Lakes Nationalpark erkunden möchte ist in St Arnaud genau richtig.
weiter …
 
Takaka (Nelson)
Der kleine Ort Takaka, das Zentrum der Golden Bay, ist ein beliebter Ferienort in der Region Nelson.
weiter …
 
weiter …