Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Wanganui (Manawatu)
Mit rund 40.000 Einwohnern gehört die Stadt am Ende des Whanganui Flusses schon zu den größeren Orten Neuseelands. Dementsprechend werden in Wanganui Einkaufsmöglichkeiten und viel Abwechselung geboten.
Golfspieler können zwischen drei Anlagen wählen, Schwimmer können Ihrem Hobby entweder im Schwimmbad oder im Meer nachgehen, Surfern finden vor der Küste ein attraktives Revier und Gartenliebhaber werden durch die herrlichen Gärten und Parks verzaubert. Ein besonderes Highlight ist eine Fahrt mit einem restaurierten Raddampfer auf dem Whanganui River.
Vom 66m hohen Durrie Hill hat man nicht nur die gute Aussicht genießen, der "Aufstieg" ist etwas ganz besonders. Der so genannte Durie Hill Elevator führt auf die Anhebung, dabei handelt es sich um einen (von weltweit zwei) unterirdischen Aufzug. Nach der ungewöhnlichen Fahrt kann man seine Aussicht mit der Besteigung des War Memorial Towers noch einmal verbessern. Bei schönem Wetter kann man in der Ferne sogar die Vulkane Taranaki und Ruapehu erkennen.
Die Region Manawatu wird durch den mächtigen Whanganui River geprägt, besonders beliebt ist daher die Whanganui River Journey, ein Great Walk auf dem Wasser. Weitere Aktivitäten und Übernachtungsmöglichkeiten in der Region finden Sie in unserem Reiseführer.
 
  • Hastings liegt nur 20 Kilometer von Napier entfernt, daher werden die beiden Städte auch häufig als "The Twin Cities" oder "The Bay Cities" bezeichnet.
    weiter …