Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Palmerston North (Manawatu)
Palmerston North ist eine der größten Städte Neuseelands und mit seinem reichhaltigen Bildungsangebot eine bedeutende Universitätsstadt Neuseelands.
Reisende werden vor allem durch die herrlichen Garten- und Parkanlagen in die Stadt gelockt. Direkt im Zentrum liegt The Square ein 7 Hektar großer Park mit ausgedehnten Rasenflächen und großen Bäumen. Rosenliebhaber dürfen auf gar keinen Fall den Dugald MacKenzie Rose Garden im Norden der Stadt verpassen. Der Garten gilt als einer der fünfbesten Rosengärten weltweit. Im Sommer verzaubert die Blütenpracht der mit Kamelien eingefassten 96 Rosenbeete nicht nur Gartenfreunde. In diesen Monaten ist der Dugald MacKenzie Rose Garden ein beliebter Ort für Picknicks, Hochzeitsfotos oder um sich einfach zu entspannen.
Sportenthusiasten finden in Palmerston North gleich drei Golfplätze vor, außerdem sollten sie das Rugby Museum nicht verpassen. Außer dem Rugby Museum befinden sich noch weiter interessante Museen in der Stadt. Das Te Manawa befasst sich überwiegend mit der regionalen Geschichte, zeigt aber auch Wechselausstellung zu verschiedenen anderen Themen. Wie der Name schon sagt, zeigt das Medical Museum eine Sammlung von medizinischen Gegenständen und Büchern.
Mit Palmerston North hat man das städtische Gesicht der Region Manawatu erlebt, wer sich vor allem den schönen Whanganui National Park oder eines der anderen Highlights der Region ansehen möchte, findet in unserem Reiseführer die geeignete Unterkunft.

 
  • Der kleine Ort Te Anau liegt am südöstlichen Ende des zweitgrößten neuseeländischen Sees, dem Lake Te Anau. Für viele Besucher ist die Stadt der Ausgangspunkt für Unternehmungen im Fjordland Nationalpark.
    weiter …