Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Manapouri (Fjordland)
Starten Sie Ihren unvergesslichen Ausflug zum Doubtful Sound von der kleinen Ortschaft Manapouri aus.
An der Grenze vom Fjordland Nationalparks und am Ufer des zweittiefsten und einem der schönsten neuseeländischen Seen, dem Lake Manapouri liegt die kleine Gemeinde Manapouri. In Neuseeland ist der Ort vor allem für sein großes Wasserkraftwerk bekannt. Das unterirdische Kraftwerk kann im Rahmen von Führungen besucht werden.
Reisende aus dem In- und Ausland nutzen Manapouri vor allem als Sprungbrett in den unverwechselbaren Fjordland Nationalpark, entweder bricht man zu einer der zahlreichen Wanderungen im Gebiet auf, kajakt auf dem Lake Manapouri oder bricht von hier aus auf zum ruhigen Doubtful Sound.
Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten und Aktivitäten in der Region Fjordland finden Sie in unserem Reiseführer.
 
  • RotoruaEin Abstecher nach Rotorua erspart eine Reise nach Island, denn auch hier kommen die Kräfte der Erde sichtbar und eindrucksvoll an die Oberfläche.
    weiter …