Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Punakaiki (West Coast)
Mit noch nicht einmal 100 Einwohnern ist Punakaiki ein wirklich kleiner Ort an der Mündung des Pororari Rivers in der Region West Coast. Trotzdem kommen jedes Jahr Tausende Urlauber zu Besuch.
Die legendären Pancake Rocks (Pfannkuchenberge) sind eine der Hauptattraktionen der West Coast und ziehen zu jeder Jahreszeit viele Besucher an. Das örtliche Visitor Information Centre informiert über dieses außergewöhnliche Naturerlebnis und über die weiteren Besonderheiten der Umgebung.
Ganz in der Nähe von Punakaiki starten zahlreiche Spaziergänge bzw. Wanderungen durch den vielfältigen Paparoa Nationalpark. Oberhalb des Erdbodens besticht der Park durch seinen dichten, nahezu undurchdringbaren Regenwald, unterhalb der Erdoberfläche eröffnet sich die bizarre Welt der Stalaktiten und Stalagmiten. Große Höhlen und ganze Höhlensystem können im Rahmen geführter Touren bestaunt werden.
Punakaiki hat sich ganz auf Reisende eingestellt und bietet verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten und organisierte Aktivitäten wie zum Beispiel: Ausritte, Rafting-Abenteuer und Kanufahrten.
 
  • Auch der Thermal Explorer Highway wird durch seine vielen unterschiedlichen Eindrücke geprägt. Die Reise beginnt in der größten neuseeländischen Stadt und führt durch das Inland bis nach Hastings im bekannten Weinanbaugebiet Hawkes Bay.
    weiter …