Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Greymouth (West Coast)
Es ist kaum zu glauben aber mit rund 13.000 Einwohnern ist Greymouth die größte Stadt der West Coast, ungefähr 42% der Westküstenbewohner leben hier.
Auch heute noch wird rund um Greymouth Gold abgebaut, allerdings spielt das Edelmetall bei weitem nicht mehr eine solch dominante Rolle wie im 19. Jahrhundert. Gegenwärtig lebt die Gemeinde vor allem vom Fischfang, Bergbau, Forstwirtschaft und dem Tourismus. Reisende können sich im Goldwaschen versuchen, bei Wanderungen in die ursprüngliche Natur eintauchen oder Angeln. Lohnenswert ist auch ein Ausflug zu den nahe gelegenen Pancake Rocks oder nach Shantytown. Eisenbahnliebhaber können in Greymouth in den beliebten TranzAlpine einsteigen und während der Fahrt über den Arthur’s Pass bis nach Christchurch entspannen.
Bekannt ist Greymouth für seine Jade. Aus dem so genannten „Greenstone“ werden schöne Kunstgegenstände geschnitzt. Wer sich für diese Arbeiten interessiert sollte in die Jade Boulder Gallery gehen. Eine weitere Spezialität Greymouth bzw. der West Coast ist Whitebait-Fischen. Dabei handelt es sich um 2-3cm große/kleine Jungfische, die in der Zeit vom 1. September bis 14. November gefischt werden dürfen und als große Delikatesse gelten.
 
  • Tauranga ist mit rund 110.000 Einwohner bereits jetzt schon die größte Stadt in der Region Bay of Plenty und sie wächst immer weiter. Die sonnige Stadt auf der kleinen Halbinsel am Tauranga Harbour ist zurzeit eine der beliebtesten Städte Neuseelands. Viele Neuseeländer verlegen ihren Alterssitz dort hin.
    weiter …