Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Nationalparks Neuseelands
Neuseeland ist erst seit weniger als tausend Jahren besiedelt. Davor war es das Land der Wälder, Berge und Strände. Das lauteste Geräusch war der Gesang der Vögel, das Rauschen des Windes oder der Wellen.
Vierzehn spektakuläre Nationalparks beschützen das natürliche Erbe Neuseelands. Sie umfassen eine große Vielfalt verschiedener Landschaftsformen, Vegetations- und Tierarten. Die Nationalparks ermöglichen dem Besucher Herz und Seele des Landes zu entdecken.
Vier der Nationalparks befinden sich auf der Nordinsel:
Die restlichen zehn Nationalparks sind auf der ursprünglicheren Südinsel:
 
  • Wasserfall RapauraGartenliebhaber werden begeistert sein. Als die ursprünglichen Besitzer, Fritz und Josephine Loenning, dieses 25 Hektar große Stück Busch, vor mehr als 40 Jahren kauften, war an das heutige Gartenparadies noch nicht im entferntesten zu denken.
    weiter …