Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Backrezepte Cookies

Gibt es in vielen verschiedenen Varianten, da es in Deutschland nicht den an und für sich notwendigen Zucker gibt wird in den Rezepten eine Mischung aus Zucker und Zuckerrübensirup angegeben. Im Original sind Cookies immer sehr groß und haben von der Größe nichts mit unseren Keksen gemeinsam. In der Größe einer Untertasse liegen Sie genau richtig.

Schokoladen-Cookies
Zutaten:
300g Zartbitter Schokolade
280g Zucker
3 Esslöffel Zuckerrübensirup
200g weiche Butter
400g Mehl
1 Teel. Natron
1 Teel. Salz
½ Fläschchen Vanillearoma
Zubereitung:
  1. Die Schokolade in kleine Stück schneiden (nicht schmelzen).
  2. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft 160 Grad).
  3. Den Zucker mit dem Zuckerrübensirup so lange vermischen bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  4. Die Butter, die Eier und das Vanillearoma gut mit der Zuckermasse verrühren.
  5. Das Mehl mit dem Natron und dem Salz mischen und zu den anderen Zutaten hinzufügen.
  6. Die Schokoladenstückchen kurz unter den Teig rühren.
  7. Mit Hilfe von zwei feuchten Esslöffeln den Teig als kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. (Genug Abstand zwischen den Cookies halten.)
  8. Im Backofen ca. 15 Minuten backen, anschließend die Cookies auf dem Blech abkühlen lassen.
 
  • Whangarei ist die größte Stadt im Northland. Wer ein paar Tage länger in der Region bleiben möchte, kann sich in der Stadt mit frischen Lebensmitteln und allem weiterem eindecken.
    weiter …