Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Backrezept Brownies
Klassisches Rezept für Schokoladen-Brownies. Dieses Gebäck ist einfach köstlich und sehr leicht und schnell auch in größeren Mengen zu backen.
Zutaten:
200g Zartbitter Schokolade
4 Eier
350g Zucker
170ml Sonnenblumenöl
180g Mehl
½ Teel. Salz
1 Teel. Backpulver
etwas Vanillearoma
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft 160 Grad).
  2. Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen. Öl unter die Schokomasse rühren.
  3. Die Eier mit dem Mixer auf höchster Stufe schaumig schlagen, den Zucker dabei langsam einrieseln. So lange schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und eine dicke, cremige Masse entstanden ist. Das Vanillearoma hinzufügen.
  4. Das Mehl, Salz und Backpulver vermischen. Die Schokoladen-Öl-Mischung zu der Eiermasse geben und kurz verrühren, anschließend das vermengte Mehl hinzufügen und vorsichtig mit dem Kochlöffel unterrühren.
  5. Eine ca. 40 x 30cm große Backform ausfetten (oder mit Backpapier auslegen) und den Teich ca. 3cm hoch gleichmäßig einfüllen, mit dem Löffel glatt streichen.
  6. Im Backofen ca. 20-25 Minuten backen. Nach dem Auskühlen in Rechtecke schneiden.
 
  • HaastFranz Josef 146 km

    Gletscher ins TalImmer weiter geht es auf dem Highway 6 in Richtung Norden. Als erstes erreichen wir in der Bergregion die Ortschaft Fox, hier fließt der Fox Gletscher entlang, einer der beiden Gletscher dieser Region. Wir fahren über eine kleine Fahrstraße zum Besucherparkplatz und gehen zum Gletschertor. Abhängig von unserer weiteren Tagesgestaltung gehen wir noch bis zum Chalet Lookout und werfen noch einen Blick auf die beeindruckende Gletscherzunge.

    Heute besuchen wir beide Gletscher, daher fahren wir noch ein paar Kilometer weiter und erreichen Franz Josef. Hier schlagen wir auch unser Zelt auf, das wir diesmal für zwei Tage stehen lassen.

    weiter …