Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Neuseeländische Spezialitäten
Wie jedes andere Land auch bietet Neuseeland seine eigenen, ganz besonderen Spezialitäten. Auf einer Neuseelandrundreise sollte man auf keinen Fall versäumen das ein oder andere davon zu kosten.
Lamm: Neuseeländisches Lamm ist auch in Deutschland sehr beliebt, doch noch besser schmeckt es natürlich direkt in Neuseeland. Jährlich erhalten Restaurants mit hoher Qualität bei Rind- und Lammgerichten eine Auszeichnung (Hallmark of Excellence). Auch nach dem Erhalt der Auszeichnung werden diese Restaurants das ganze Jahr kontrolliert, so kann der Gast sicher sein, dass der hohe Standard weiterhin gewährleistet ist.
Aber nicht nur die Restaurants bieten köstliche Lammgerichte an auch viele andere Neuseeländer sind Spezialisten in der Zubereitung von Lammfleisch. Auf den Farmen werden manchmal ebenfalls leckere Lammgerichte serviert.
Bier: Neben ihrem Wein genießen die Neuseeländer auch gerne das ein oder andere Bier. Die Brauereien Neuseelands stellen das Bier für den in- und ausländischen Markt her. In Neuseeland gibt es mehrere Brauereien so wird man bis zum Ende des Urlaubs sicher sein Lieblingsbier gefunden haben.
Avocado Öl: Was ist das? Wird sich der ein oder andere fragen. Hier zeigt sich mal wieder der Einfallsreichtum der Neuseeländer. Im Jahre 2000 war die Avocado Ernte dermaßen riesig, dass man die Früchte nicht mehr verkaufen konnte. Daher kamen findige Köpfe auf die Idee Avocado Öl herzustellen. Das extra virgin, kaltgepresste Öl eignet sich hervorragend zum Kochen oder für Salatdressings und ist bei den Kochen in Neuseeland mittlerweile sehr beliebt.
Käse: Immer beliebter werden besondere Käsesorten aus Schafs- oder Ziegenmilch, daher finden sich auch immer mehr Anbieter zu diesen Delikatessen. Häufig werden diese Käsesorten auf Wochenmärkten oder in Feinkostgeschäften angeboten.
Aber auch in den Supermärkten finden sich mit Edamer, Cheddar, Camembert, Brie und Gouda viele verschiedene Käsesorten im Angebot.
 
  • New Chums BeachDer New Chums Beach wird auch häufig als der "schüchterner" Star unter den herrlichen Stränden der Coromandel Halbinsel bezeichnet. Kein Wunder liegt der Strand doch ein wenig versteckt und ist nur nach einem ca. halbstündigen Spaziergang von Whangapoua aus zu erreichen.
    weiter …