Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Kulinarisches in Central Otago und Queenstown
Central Otago ist seit langer Zeit bekannt für seinen Anbau von: Nektarinen, Aprikosen, Pfirsichen und Kirschen. Galt das steinige Land lange Zeit als wertlos, haben sich in letzter Zeit immer mehr Winzer angesiedelt.
Mittlerweile gibt es mehr als 45 Weingüter, die vor allem Pinot Noir anbauen in der Region. Die Weingärten kann man entweder auf eigene Faust entdecken und anfahren oder man schließt sich einer Weintour an. In Queenstown und Arrowtown werden geführte Touren zu ausgesuchten Weingütern angeboten. Noch sind die Weine dieser Region fast ein Geheimtipp aber es scheint, als ob sich dieser Wein einen ebenso guten Ruf erwirbt, wie die anderen großen neuseeländischen Weine.
In Queenstown gibt es Nichts was es nicht gibt. Das trifft auch auf die Restaurantszene zu. Mehr als 100 Restaurants und Cafes bieten ihren Service an. Dabei kann man zwischen allen denkbaren Varianten wählen, angefangen mit Fast Food bis zum exquisiten, mehrgängigen Menü.
Mehr zu Central Otago und Queenstown erfahren Sie in unserem Reiseführer.
 
  • Hoch im Norden an der Westseite der Nordinsel erstreckt sich der Ninety Mile Beach. In Wahrheit ist der Strand nur 55 Meilen (88 Kilometer) lang aber auch wenn der Name erst einmal 35 Meilen mehr Strand verspricht ist dieser Küstenabschnitt trotzdem beeindruckend und sollte bei einer Neuseeland Rundreise nicht versäumt werden.
    weiter …