Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Kulinarisches im Southland
Die Region Southland wird durch die vielen Weiden, mit Schafen, Rindern und Wild geprägt. Entsprechend groß und gut ist das Angebot in dieser Region. Aber auch bei Anglern ist das Southland sehr beliebt, in den Flüssen tummeln sich die Forellen und Lachse.
Ein besonderes kulinarisches Highlight dieser Region ist das jährlich stattfindende Bluff Oyster Festival. Zu Beginn der Austernsaison wird in Bluff dieses Fest rund um die Auster gefeiert.
Mehr über das Southland erfahren Sie in unserem Reiseführer.
 
  • Te Ika-a-Poutini
    Mit einer Bevölkerungszahl von nur 31.000 Einwohner erinnert die West Coast an die Pioniertage Neuseelands. Es ist eine raue Gegend bekannt für seine Flüsse, den Regenwald, Gletscher und geologische Schätze. Viele Legenden und Geschichten sind mit der Landschaft verknüpft.
    weiter …