Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Herbst

März bis Mai sind die Herbstmonate in Neuseeland. Trotz etwas niedrigeren Temperaturen als im Sommer, erlaubt das Wetter häufig immer noch ein aktives Urlauben.

Im Gegensatz zu Neuseelands immergrüner heimischer Fauna, werfen die eingeführten Bäume ihr Laub ab. Es ist dieses Farbenspiel, das einen besonderen landschaftlichen Reiz ausübt. Gerade die Gebiete von Hawke's Bay und Central Otago sind für die landschaftlichen Reize zu dieser Jahreszeit bekannt.

 
  • Kahurangi NationalparkDer Kahurangi Nationalpark ist vor allem bei Botanikern und Wanderern beliebt. Im zweitgrößten Nationalpark Neuseelands kommen mehr als die Hälfte aller endemischer Pflanzen vor, mehr als 80% der neuseeländischen Alpenblumen sind hier zu finden und 67 Pflanzenarten kommen weltweit nur in dieser Region vor. Die reichhaltige Pflanzenwelt bietet Vögeln eine ergiebige Nahrungsquelle und so kann man im Kahurangi auch auf viele verschiedene einheimische Vogelarten stoßen. Aber auch Riesenlandschnecken können entdeckt werden, die Fleisch fressenden Tiere, gelten als lebende Fossilien seit über 200 bis 300 Millionen Jahren haben die Tiere ihr Erscheinungsbild nicht wesentlich verändert.
    weiter …