Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Entdeckertouren
Der raue Süden

Nächster Stopp Antarktis, kein Wunder, dass der Süden der Südinsel eher für wetterunempfindliche Reisende geeignet ist. Wer aber im Urlaub auch mal kühlere Tage und Regen akzeptiert wird mit großartige Natur, einsame Küstenlandschaften und herzhafte Gastfreundschaft belohnt.

weiter …
 
Der Osten der Nordinsel

Eine große Herausforderung für die Besucher Neuseelands ist die unglaubliche Vielfalt und die Schönheit des Landes. Beim ersten Besuch kann man meistens gerade mal so eben die Hauptsehenswürdigkeiten genießen. Viele Bereiche bleiben völlig unentdeckt. Das wiederum hat zwei große Vorteile, zum einen kann man immer wieder kommen und entdeckt immer wieder etwas Neues und zweitens gibt es auch viele herrliche Gebiete fern ab der internationalen Haupttouristenwege.

weiter …
 
Naturreise Stewart Island
Naturreise Stewart IslandDie dritte neuseeländische Insel ist besonders ein Ziel für Reisende, die vom Neuseelandfieber gepackt sind und die bereits zum wiederholten Male das Traumland besuchen.
weiter …
 
Catlins
CatlinsDie Catlins sind ein wahrer Geheimtipp für Neuseelandreisende. Ungefähr von Balclutha bis Invercargill erstreckt sich die geheimnisvolle Welt der rauen Küste, den einsamen Stränden, dem wilden Buschland und der idyllischen Wasserfälle.
weiter …
 
  • Hastings liegt nur 20 Kilometer von Napier entfernt, daher werden die beiden Städte auch häufig als "The Twin Cities" oder "The Bay Cities" bezeichnet.
weiter …