Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Dunedin - Coastal Otago
Dunedin
Dunedin BahnhofDunedin (sprich "Dänieden") ist auf den ersten Blick recht wenig neuseeländisch, denn die zweitgrößte Stadt der neuseeländischen Südinsel besticht durch ihre vielen massiven Backstein- und Ziegelhäuser. Kein Wunder wurde die Stadt einst von Schotten nach dem Grundriss Edinburghs errichtet.
weiter …
 
Moeraki Boulders
Moeraki BouldersHier kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. Sind die riesigen, am Strand liegenden Steinkugeln Dinosaurier Hinterlassenschaften oder Dinoeier, Asteroiden, Flipperkugeln von Außerirdischen oder was auch immer. Wissenschaftlich gesehen sind die Boulders eine Anhäufung und Verdichtung von Kalkkristallen um einen zentralen Kern und wurden im Laufe der Zeit von der Brandung aus dem weichen Gestein der Klippen heraus gewaschen.
weiter …
 
Otago Peninsula
KönigsalbatrossDie Otago Peninsula ist ein "Muss" für Tierfreunde auf der kleinen Halbinsel kann man verschiedene Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Am bekanntesten davon sind wahrscheinlich die Königsalbatrosse. Es die immer wieder imposant, wenn die riesigen Tiere fast ohne jeden Flügelschlag majestätisch in der Luft schweben. Im Royal Albatross Centre bekommt man viele Informationen zu den Vögeln und kann die hier brütende Kolonie besuchen.
weiter …
 
Taieri Gorge Eisenbahn
Eine Fahrt mit der Taieri Gorge Eisenbahn ist eines der schönsten Zugfahrerlebnisse Neuseelands. Die Fahrt beginnt und endet im historischen Bahnhof Dunedins, dem am häufigsten fotografierten Gebäude Neuseelands.
weiter …
 
  • Eigentlich ist Mosgiel ein Teil von Dunedin und kein eigenständiger Ort. Allerdings wird der Ortsteil durch den Three Mile Hill und den Scroggs Hill von der eigentlichen Stadt getrennt und so ergeben sich gefühlt zwei Städte.
     
weiter …