Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Coromandel
CoromandelFrüher war das Städtchen Coromandel das lebhafte Zentrum des Goldabbaus und des Holzverkaufs, heute ist davon nichts mehr zu spüren. Die lockere entspannte Atmosphäre der Stadt hat viele Künstler und Kunsthandwerker angezogen, die hier ihrer Inspiration nachgehen und ihre Werke in kleinen Geschäften anbieten. Es gibt viel zu entdecken, das Angebot reicht von Keramiken, Skulpturen, Kleidung, Schmuck, Gemälden und Holzschnitzereien und vielem mehr.
Vielen Künstlern kann man in ihren Werkstätten bei der Arbeit zusehen auch werden teilweise Workshops für Laien angeboten, in denen jeder unter Anleitung sein eigens Kunstwerk herstellen kann.
Sehr beliebt ist auch eine Fahrt mit der "Driving Creek Railway" einer Schmalspureisenbahn. Früher transportierte die Bahn den Ton für die Töpferwerkstätten, heute dient sie als Ausflugsbahn und führt zu einer Töpferwerkstatt in der man den Künstlern bei der Arbeit zusehen kann aber auch die fertigen Werke erwerben kann.
Feinschmecker sollten nicht versäumen, noch im Te Renga Valley bei der "Castle Rock Winery" vorbeizufahren und von den Fruchtweinen und Likören zu kosten.
Unser Reiseführer bietet Ihnen Informationen zu Unterkünften und Aktivitäten in der Region Coromandel.
 
  • Neuseeland ist ein beliebtes Ziel um bei einem Work and Travel Aufenthalt Land und Leute kennen zu lernen. Junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren können für 365 Tage Working Holidays in Neuseeland verbringen.
    weiter …