Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
White Island
white islandEin wenig Mut gehört schon dazu, Neuseelands einzigen Meeresvulkan zu besuchen, doch hat man sich erst einmal zu dieser Tour entschlossen dann ist es ein unbeschreibliches Ereignis, das man nicht mehr vergisst.
Dieser aktive Vulkan steht unter ständiger Beobachtung und ein Besuch ist nur im Rahmen einer organisierten Tour möglich. Doch es ist ein Ort, der nicht von dieser Welt zu sein scheint. Sind die äußeren Hänge der Insel zwar mit Bäumen bewachsen, so gleicht der Krater einer Mondlandschaft. Schwefellöcher, kleine Geysire, regelmäßiger Ascheregen und zischende Gasfontänen sind schon sehr beeindruckend. Doch am atemberaubendsten ist der Kratersee. Dieser kristallblaue See, mit einer Wassertemperatur von 66 Grad, ist immer von einem furchterregenden, unheimlichen, weißem Nebel überzogen.
White Island gibt einem eine Vermutung über die unglaublichen Kräfte des Erdinneren und man rechnet bei einem Besuch jeden Moment mit einem Ausbruch, so nah sind die Gewalten der Natur. Schon der kleinste Hauch scheint eine Explosion verursachen zu können und der Adrenalinspiegel erreicht seinen höchsten Stand.
White Island erreicht man von Whakatane aus entweder mit dem Hubschrauber oder mit dem Boot.
Die Region Bay of Plenty hat noch viel mehr zu bieten, informieren Sie sich auch in unserem Reiseführer.
 
  • Mount AspiringIst der Namensgeber und höchste Berg des Parks, der Mount Aspiring nur durch sehr erfahrene Bergsteiger zu bezwingen, so ist der Mount Aspiring Nationalpark trotzdem ein Eldorado für Wanderer.
    weiter …