Neuseeland - Traumland für Urlaub und Reise. Egal, ob Individualreise oder Gruppenreise: Im Neuseeland Journal finden Sie die Informationen von Klima und Wetter bis hin zu Mietwagen, Hotel/Unterkunft und Camper.
Flugdauer
Unabhängig, ob Sie westlich oder östlich um die Erdkugel fliegen die Anreise nach Neuseeland ist auf jeden Fall lang. Die Flugdauer ist insbesondere von den Zwischenstopps abhängig. Die Flugdauer beträgt ca. 23 bis 27 Stunden.
Die beste Art und Weise diese Zeit zu überbrücken ist schlafen. Das ist leider nicht jedermanns Sache, manche Menschen schaffen es auch im Flugzeug lange Zeit zu schlafen oder wenigstens immer wieder einzunicken, wenn Sie nicht zu diesen Glücklichen gehören überlegen Sie sich schon im Vorfeld wie Sie die Zeit überbrücken wollen. Auch bei der Auswahl der Fluggesellschaft sollten Sie an die lange Anreisedauer denken, die günstigste Fluggesellschaft muss nicht immer die Beste sein. Erkündigen Sie sich im Voraus über das Unterhaltungsprogramm an Bord (wie häufig werden Filme auch in Deutsch gezeigt oder steht eine individuelle Filmauswahl zu Verfügung, etc.).
Lesen ist auch immer wieder eine gute Art und Weise die Zeit möglichst angenehm verstreichen zu lassen. Nehmen Sie zur Einstimmung auf Ihren Urlaub neuseeländische Literatur mit (z.B. "Unter dem Tagmond" von Keri Hulme) oder beschäftigen Sie sich noch ein wenig mit Ihrem Reiseverlauf und stöbern Sie noch ein wenig in Ihrem Reiseführer.
Nutzen Sie die Zwischenstopps um sich ein wenig zu bewegen, wenn der Flug weitergeht werden Sie wieder lange genug sitzen.
 
  • Ein Genuss für Fahrradfahrer, Reiter und auch Wanderer. Neuseelands erste Eisenbahnstrecke ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Im Laufe der Zeit wurden die Schienen und Bahnschwellen entfernt und übrig geblieben ist eine 150km lange Streck durch sub-alpine Landschaft.
    weiter …